Das Forschungsportal Sachsen-Anhalt ist die wichtigste und umfassendste Informationsplattform über Forschung, wissenschaftliche Innovationen und Technologietransfer des Landes, an der sich 44 Forschungseinrichtungen mit 11.849 Projekten, Forschungsthemen und 82.587 Publikationen beteiligen. Hier finden Sie sowohl Lösungsansätze, Themenbeschreibungen, Kooperationen, Serviceangebote und verfügbare Forschungstechnik als auch Kontakte und Ansprechpartner. Falls Sie keine Lösung für Ihr Problem finden, nutzen Sie bitte Anfrage oder Kontakt. Unser Kompetenznetzwerk aus 2.625 Wissenschaftlern hilft Ihnen gerne weiter.  
 11.849 Projekte geben einen Einblick in die Inhalte der Forschung. Hier finden Sie unsere Ergebnisse.
:: mehr
 1.124 Experten stehen als Ansprechpartner für Ihre Probleme zur Verfügung. Suchen Sie hier.
:: mehr
82.587 Publikationen informieren über die Veröffentlichungen der hier beteiligten Forscher und Wissenschaftler.
:: mehr

Experte des Tages
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
• Naturwissenschaftliche Fakultät III
• Institut für Informatik
Der Schwerpunkt meiner Forschungsarbeit liegt im Algorithm Engineering. Das Ziel dieses Forschungsgebiets ist,
für schwere algorithmische Probleme praktikable und einsatzfähige Lösungsverfahren zu entwickelen, diese zu implementieren und an Praxisbeispielen auszutesten.

Meine aktuellen Forschungsprojekte befassen sich mit

1) Algorithm Engineering für dynamische Probleme auf Graphen

2) Algorithm Engineering in den Verkehrswissenschaften
(Anschlussdisposition im Bahnverkehr, Echtzeitanalyse von Verspätungsdaten, Auswirkungen von Störungen auf Fahrgäste und dispositiven Betrieb, Robuste Fahrplanauskunft)

3) Algorithmische Probleme in der Bioinformatik

4) Parallele Algorithmen für Anwendungen in der Geoinformatik
NEUE PROJEKTE :: mehr

REGEES- Optimale Betriebs- und Regelungsstrategien für das zuverlässige elektrische Energieversorgungssystem Deutschlands bei vollständiger Integration der Einspeisung aus erneuerbaren Energien im Zeithorizont 2030

Dr.-Ing. Przemyslaw Komarnicki, Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

SECVER: Sicherheit und Zuverlässigkeit von Verteilungsnetzen auf dem Weg zu einem Energieversorgungssystem von morgen

Dr.-Ing. Przemyslaw Komarnicki, Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

NEUE PUBLIKATIONEN :: mehr
Müller, S.; Hantke, Maren; Richter, P.
In: Continuum mechanics and thermodynamics : analysis of complex materials and judicious evaluation of the environment. - Berlin : Springer, 2015; ... weitere Infos *
Imp.-Fact.: 1,779
Begutachteter Zeitschriftenaufsatz
In: Heat processing : international magazine for industrial furnaces, heat treatment plants, equipment. - Essen: Vulkan-Verl., 3, S. 113-119, 2015 *
Nicht begutachteter Zeitschriftenaufsatz

www.forschung-sachsen-anhalt.de   ·   Webdesign: w.media   ·   Impressum   ·   Technologie-Transfer-Zentrum ©2015