Sie sind hier: Startseite -> Zentren Projektanzeige

Bedienhinweise
Klicken Sie den Titel eines Projektes, um detaillierte Angaben zum Projekt zu erhalten.

Interdisziplinäres Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung
Info Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Interdisziplinäres Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung
Franckeplatz 1, Haus 54
06110 Halle (Saale)

( 0345 55-21771
Fax 0345 55-27252
E-Mail: izea@izea.uni-halle.de
Projekthomepage http://www.izea.uni-halle.de/

Projekte
Historisch-kritische Edition des Briefwechsels Wolff-Manteuffel
Prof. Dr. Jürgen Stolzenberg, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (2011 - 2014)
Handbuch der Europäischen Aufklärung
Prof. Dr. Daniel Fulda, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (2009 - 2013)
Wissenschaftliche Erschließung und Digitalisierung des Verlagsarchivs der Firma Gebauer-Schwetschke in Halle von 1733 bis 1839
Prof. Dr. Daniel Fulda, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (2010 - 2012)
Die Aufklärung im Bezugsfeld neuzeitlicher Esoterik
Prof. Dr. Daniel Fulda, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (2008 - 2012)
Briefe von und an Christian Thomasius
Prof. Dr. Daniel Fulda, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (2010 - 2012)
Johann Mattheson als Vermittler und Initiator. Wissenstransfer und die Etablierung neuer Diskurse in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts
Prof. Dr. Wolfgang Hirschmann, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (2007 - 2011)
Zwischen Stadt, Universität und Kirche. Eine Darstellung der literarischen Kultur Halles im 18. Jahrhundert
Prof. Dr. Hans-Joachim Kertscher, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (2001 - 2005)

  Projektleiter
Prof. Dr. Sabine Volk-Birke
Prof. Dr. Heinz Thoma
Prof. Dr. Jürgen Stolzenberg
Prof. Dr. Monika Neugebauer-Wölk
Prof. Dr. Hans-Joachim Kertscher
Prof. Dr. Wolfgang Hirschmann
Prof. Dr. Manfred Hettling
Prof. Dr. Daniel Fulda

Interdisziplinäre Projekte
 Abgeschlossene Projekte

www.forschung-sachsen-anhalt.de   ·   Webdesign: w.media   ·   Impressum   ·   Technologie-Transfer-Zentrum ©2014